Final Cut Marburger Kinder- und

 

Festival endet mit Preisverleihung

Nach sieben aufregenden Festivaltagen wurde am Sonntag, 01.10.2017 im Cineplex Marburg in einer feierlichen Preisverleihung des 12. Marburger Kinder- und Jugendfilmfestivals der Film „Storm und der verbotene Brief“ als „Bester Kinderfilm“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung „Bester Jugendfilm“ ging an „Heartstone – Herzstein“. Außerdem sprach die Jugendjury eine lobende Erwähnung für den Film „Little Men“ aus.

Die Preisträger wurden mit großem Engagement von der siebenköpfigen Kinderjury (im Alter von 10-14 Jahren) und den fünf Mitgliedern der Jugendjury (im Alter von 15- 17 Jahren) aus insgesamt zehn nominierten Filmen ausgewählt.

Insgesamt ca. 600 Besucher konnte das Festival begrüßen, darunter besuchten 10 Schulklassen die Vormittagsvorstellungen! Das Marburger Kinder- und Jugendfilmfestival im Cineplex wurde in Zusammenarbeit mit den Fachdiensten Kultur und Jugendförderung der Stadt Marburg 2006 ins Leben gerufen.