Final Cut Marburger Kinder- und

 

DAS PROGRAMM 2017

Kinderfilme:

Nur ein Tag
Deutschland 2017, Regie: Martin Baltscheidt, 76 Min., FSK 0 empf. ab 6 Jahren

Di 26.9., 10.00 & 15.00 Uhr

 

Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!
Niederlande 2017, Regie: Anna van der Heide, 83 Min., FSK 0, empf. ab 6 Jahren

Di 26.9., 10.30 Uhr & Mi 27.9., 14.45 Uhr

 

Storm und der verbotene Brief
Niederlande 2017, Regie: Dennis Bots, 105 Min., FSK 6 empf. ab 10 Jahren

Mi 27.9., 10.00 Uhr & Fr 29.9. 15.00 Uhr

 

Königin von Niendorf
Deutschland 2017, Regie: Joya Thome, 67 Min., FSK 0 oder 6 empf. ab 8 Jahren

Do 28.9., 10.00 Uhr & Sa 30.9., 15.00 Uhr - mit Gastbesuch Joya Thome (Regie) Philipp Wunderlich (Produktionsleitung) -

 

Der Fall Mäuserich
Niederlande 2017, Regie: Simone van Dusseldorp, 80 Min., FSK 0 empf. ab 7 Jahren

Do 28.9. 14.30 Uhr & Fr 29.9. 10.00 Uhr

 

Louis & Luca - Das große Käserennen (außer Konkurrenz)*
Norwegen 2017, Regie: Rasmus A. Sivertsen, 73 Min., FSK 0, empf. ab 5 Jahren

So 1.10., ca. 11.45 Uhr nach der Preisverleihung um 11.00 Uhr

 

Jugendfilm:

Amelie rennt
Deutschland 2017, Regie: Tobias Wiedemann, 97 Min., FSK 6 empf. ab 12 Jahren

Mo 25.9., 19.30 Uhr - Eröffnung mit Gastbesuch Natja Brunckhorst (Drehbuch) -, Di 26.9., 11.00 Uhr & Sa 30.9., 17.30 Uhr

 

Veloce come il vento - Giulias großes Rennen
Italien 2016, Regie: Matteo Rovere, 119 Min., OmU, FSK 12, empf. ab 13 Jahren

Mi 27.9. 19.30 Uhr & Do 28.9. 10.30 Uhr


Rock My Heart*
Deutschland 2017, Regie: Hanno Olderdissen, 105 Min., FSK 6 empf. ab 12 Jahren

Do 28.9., 17.30 Uhr & Fr 29.9., 10.30 Uhr

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
*Ausnahme vom Final Cut Sondereintrittspreis